Anfragen
Newsletter abonnieren
NEU ab Sommer 2018: Tiefgarage für ihre Autos, Motor- und Fahrräder

Begrüßen Sie den Frühling im Eisacktal

Das Hochplateau von Natz-Schabs trägt zu Recht den Beinamen „Apfelgarten des Eisacktals“. Es sorgt nicht nur für ideale Anbaubedingungen für die köstlichen Früchte, sondern bietet einzigartige Möglichkeiten für einen Aktivurlaub. Wählen Sie die schönsten Wanderungen aus dem rund 65 Kilometern umfassenden Streckennetz aus und entdecken Sie das Eisacktal von seiner schönsten Seite. Auf rund 750 bis 930 Höhenmetern gelegen genießen Sie die gute Luft und atmen entspannt durch.

Begrüßen Sie den Frühling im Eisacktal

Wie finde ich die schönsten Wanderstrecken?

Eine sehr schöne Tour ist die Lüsner Almwanderung. Sie starten in Lüsen und wandern bis zum Almenbereich hinauf. Von hier aus erhalten Sie einen atemberaubenden Panoramablick auf die Sarntaler Alpen, den Peitlerkofel und den Plosestock. Unterwegs genießen Sie eine kurze Rast auf der Kreuzwiesenhütte, welche über eine eigene Käserei verfügt.

Begrüßen Sie den Frühling im Eisacktal

Welche Aktivitäten bieten sich mir im Frühling im Eisacktal?

Wenn die warmen Sonnenstrahlen die ersten Blumen auf dem Stocknerhof blühen lassen, dann ist der richtige Zeitpunkt, in den Aktivurlaub zu starten. Im Eisacktal bieten sich Ihnen viele Möglichkeiten: vom Wandern über Fahrrad fahren bis hin zum Nordic Walking.

Welche Aktivitäten bieten sich mir im Frühling im Eisacktal?

Kneippweg im Altfasstal – auf den Spuren von Sebastian Kneipp

Der Kneippweg verläuft durch das malerische Altfasstal und bringt Ihnen die Erkenntnisse des berühmten Doktors Sebastian Kneipp näher. Fühlen Sie die Energie des reinen und klaren Bergwassers, die Kraft der Wildkräuter und lernen Sie bei Ihrem Urlaub im Eisacktal, wie die fünf Säulen der Gesundheitslehre aufgebaut sind.